Sommerprogramm: der Langlauf

Sehen Sie Ihre Klienten weniger regelmäßig in den Sommermonaten? Geben Sie, um die Basisgesundheit zu verbessern, Kraft- und Stabilitätsübungen zum Übungsprogramm mit, die Ihre Klienten über einen längeren Zeitraum selbst zu Hause tätigen können.

 

Ein winterlicher Begriff, aber perfekt, um die Sommerzeit zu überbrücken, ist der Langlauf. In dieser Übung bleibt Ihr Klient ständig in Bewegung und trainiert wichtige Muskelgruppen wie den Quadrizeps, die Hamstrings, die Adduktoren, die Abduktoren, die Rücken- und Schultermuskulatur

 

Instruktion

 

  • Auf einem Bein aktiv stehen, das Knie leicht gebeugt

  • Das freie Bein schwingt so gestreckt wie möglich von vorn nach hinten

  • Die Arme machen eine entgegengesetzte Schwenkbewegung, d.h. das rechte Bein und gleichzeitig den linken Arm nach vorne

  • Während der Bewegung leicht im Knie des Standbeines beugen und strecken